RfII | Rat für Informationsinfrastrukturen

No. 43, 07.11.2018

 

Der RfII Info Ticker wird wöchentlich von der Geschäftsstelle versandt und fasst die neuesten Meldungen aus der akademischen Gemeinschaft zu RfII-relevanten Themen wie Informationsinfrastrukturen und Forschungsdaten, dem Nachrichtenspektrum rund um den „Open“-Begriff sowie wissenschafts- und förderpolitischen Themen zusammen. Die Themen werden nach Bedarf und Nachrichtenlage bedient.

Informationsgrundlage sind der Informationsdienst Wissenschaft (idw) sowie Newsletter und Social-Media-Kanäle von Wissenschaftsorganisationen und Forschungseinrichtungen, Ministerien, Fachverbänden und -gesellschaften, Stiftungen und einschlägigen Initiativen.

 

(Forschungs-) Daten & Informationsinfrastrukturen

  1. In einem Positionspapier hat „GFBio – The German Federation for Biological Data“ Stellung zur NFDI bezogen und begrüßt deren Aufbau [weitere Informationen]
  2. Die HS Fresenius gründet ein neues Informatikcluster für die Metropolregion FrankfurtRheinMain, das neben neuen Studiengängen auch ein Informatik-Kompetenzzentrum umfasst, in dem interdisziplinär u.a. an digitalen Forschungsprojekten gearbeitet wird [weitere Informationen]

 

Bildung & Hochschulen

  1. Der Freistaat Thüringen fördert gemeinsam mit dem Stifterverband sieben Fellowships für die Einführung neuer, digitaler Lehrformate an Thüringer Hochschulen [weitere Informationen]
  2. In München startet die Munich School for Data Science @ Helmholtz, TUM & LMU (MuDS), die Wissenschaftler*innen mit verschiedenen Domänenwissenschaften, wie Biomedizin, Robotik, Plasmaphysik etc., im Umgang mit großen Datenmengen ausbilden wird [weitere Informationen]

 

Recht

  1. In einem aktuellen Prozess prüft der Bundesgerichtshof welche Rechte beim Erstellen von Digitalisaten an gemeinfreien Vorlagen, Kulturgütern etc. zu beachten sind und ob die angefertigten Digitalisate im Anschluss selbst Schutz nach dem Urheberrechtsgesetz erlangen [weitere Informationen]

 

Wirtschaft und Digitalisierung

  1. Eine aktuelle Studie des Stifterverbands und McKinsey zeit, dass die Digitalisierung auch die Personalarbeit verändert und insbesondere digitale Auswahltests und automatisierte Analysen von Bewerberprofilen immer mehr zunehmen [weitere Informationen]
  2. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert ein weiteres Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 zum Thema „Kommunikation“ an den Standorten Dieburg, Potsdam und Dortmund [weitere Informationen]

 

Veranstaltungen

  1. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Geschichte und EDV – „Funktion und Aufgabe digitaler Medien in Geschichtswissenschaft und Geschichtsunterricht“ (Flensburg, 22.-24.11.) [weitere Informationen]
  2. Fachtagung „Geschichte des digitalen Zeitalters“ (Zürich, 22.-23.11.) [weitere Informationen]
  3. Fachtagung „Digitalität. Latenzräume einer pluralistischen Kunst- und Bildgeschichte“ (Stuttgart, 22.-24.11.) [weitere Informationen]
  4. Workshop „From Open Data to Open Science – Herausforderung Forschungsdatenmanagement“ (Bremen, 19.11.) [weitere Informationen]
  5. Symposium „Digitalisierung 4.0 – Human communication vs. Technical communication“ (Dresden, 17.11.) [weitere Informationen]
  6. Konferenz IT-Security Community Xchange (IT-SECX) 2018 zum Thema “Secure Digitization – Securing the Smart Factory of the Future” (St. Pölten, 16.11.) [weitere Informationen]
  7. Fachkonferenz “Industrial Analytics & Big Data in der Industrie” (Berlin, 12.-13.11.) [weitere Informationen]
  8. Online-Vortrag „Digitalisierung in der Medizin und (tele-)medizinische Anwendungen der KI“ (08.11.) [weitere Informationen]
  9. Tagung „Transparenz, Öffentlichkeit, Urteilskraft – Wie die Digitalisierung unser Miteinander verändert“ (Oldenburg, 08.-10.11.) [weitere Informationen]
  10. Workshop „Smart City, Smart Country, Smart Ecosystems – Wohin geht die Reise“ (Berlin, 16.11.) [weitere Informationen]

 

Zusammengestellt von Maximilian Räthel ( maximilian.raethel@rfii.de )

 

Wenn Sie den RfII Info Ticker abonnieren möchten, können Sie sich über die RfII-Homepage für die Mailingliste registrieren. Leiten Sie das Angebot auch gerne an Interessenten weiter.

 

Diese Mail wird für Mitglieder des RfII im Mailarchiv (RfII Info Ticker) auf dem SharePoint archiviert. Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle: info@rfii.de